ZDF berichtet von der Tischtennis-WM in Düsseldorf (FOTO)

2017-05-31T17:27:48+0200

Neue Looks für die ganze Familie HIER günstig kaufen!

Mainz (ots) –

Das ZDF berichtet live und in Zusammenfassungen von den
Tischtennis-Weltmeisterschaften, die bis einschließlich
Pfingstmontag, 5. Juni 2017, in Düsseldorf ausgetragen werden.

Aus deutscher Sicht stehen vor allem die Topstars Timo Boll und
Dmitrij Ovtcharov im Blickpunkt, die auch international zur Elite des
Tischtennissports zählen. Ob ein deutscher Spieler das Achtelfinale
im Einzelwettbewerb erreicht, können die Zuschauer am Samstag, 3.
Juni 2017, ab 11.15 Uhr im Livestream von „ZDF SPORTextra“ erleben.
Ausführliche Zusammenfassungen der WM-Spiele des Tages folgen ab
15.15 Uhr im ZDF-Hauptprogramm. Anschließend berichtet ZDF-Reporterin
Susanne Simon ab zirka 16.00 Uhr von der Kanu-Slalom-EM im
slowenischen Tacen.

Das Finale der Tischtennis-Herren gibt’s am Montag, 5. Juni 2017,
ab 14.30 Uhr im ZDF-Livestream, Zusammenfassungen der Halfinals und
des Finales folgen um 16.15 Uhr im ZDF-Programm. Direkt im Anschluss
steht ab zirka 17.00 Uhr eine Zusammenfassung der Deutschen
Meisterschaften (Mehrkampf) der Turner auf dem Programm.

ZDF-Moderator der WM-Sendungen aus Düsseldorf ist Norbert König,
die Spiele kommentiert Michael Kreutz.

https://zdfsport.de

http://facebook.com/ZDFsport

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

http://www.presseportal.de/pm/7840/3649463

Tagged mit:     ,

Verwandte Beiträge

Kommentar posten

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * gekennzeichnet.