Free-TV-Premiere „Stadtlandliebe“ in SAT.1: Jessica Schwarz und Tom Beck ziehen in die Provinz (FOTO)

SAT.1

Die Anwort beim Thema Gesundheit finden Sie bei 121doc.de

Unterföhring (ots) –

11. September 2019. Das hippe Großstadt-Pärchen Anna (Jessica
Schwarz) und Sam (Tom Beck) ist gestresst vom ruhelosen Leben im
Berliner Prenzlberg. Dann haben beide die rettende Idee: Die junge
Ärztin will eine leerstehende Praxis im Provinzstädtchen Kloppendorf
übernehmen, der Werbetexter Sam könnte in der Idylle endlich seinen
lang geplanten Debütroman verfassen. Doch es kommt ganz anders: Nicht
nur, dass das gekaufte Fachwerkhaus eine Bruchbude ist – an Ruhe und
Privatleben ist in dem Nest, in dem sich jeder ungefragt für die
Probleme des anderen interessiert, einfach nicht zu denken …
Regisseur Marco Kreuzpaintner („Krabat“) lässt neben seinen beiden
Hauptdarstellern mit Uwe Ochsenknecht, Anna Thalbach, Vladimir
Burlakov oder Antoine Monot, Jr. eine Vielzahl weiterer profilierter
Schauspieler in der Provinz aufmarschieren.

„Stadtlandliebe“   Am Montag, 16. September 2019, um 20:15 Uhr 
Zum ersten Mal im Free-TV  D 2016  Genre: Komödie Regie: Marco
Kreuzpaintner   

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH   Ein Unternehmen der
ProSiebenSat.1 Media SE     Peter Esch   Senior Redakteur /
stellvertretender Vice President Kommunikation/PR Fiction  
Kommunikation/PR Fiction   Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring  
Tel. +498995071177   Peter.Esch@ProSiebenSat1.com  
www.presse.sat1.de       Bildredaktion: Alwine März Tel. +49 [89]
9507-1141 Alwine.Maerz@ProSiebenSat1.com

Alle Ansprechpartner zu unseren Programmen finden Sie unter
www.p7s1-pr.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/6708/4371948