Gilbert Leb neuer Vertriebsleiter der DACH-Region von Global Warning Systems (GWS)

Global Warning Systems

Zeitlose Mode für den Sommer findest Du bei albamoda.de

Wien (ots) – GWS Production AB betreut weltweit über 1.000 Großunternehmen mit
Reisesicherheitslösungen. Vertriebsprofi Leb verantwortet den Ausbau im
deutschsprachigen Raum.

„Die DACH-Region stellt für unsere Reisesicherheitsplattform Safeture® eines der
wichtigsten Geschäftsfelder in den kommenden Jahren dar. Mit Gilbert Leb als
Vertriebsleiter für den DACH-Raum konnten wir einen absoluten Experten für den
Sales- und Kundenbereich gewinnen.“, erklärt Andreas Rodman, CEO von Global
Warning System (GWS) Production AB. GWS unterstützt als globales IT-Unternehmen
Großunternehmen, Versicherungen, Behörden und NGO’s bei der Umsetzung ihrer
Fürsorgepflicht gegenüber ihren reisenden Mitarbeitern. Mit dem
Risikomanagementtool Safeture® erhalten Reisende dank modernster Technologie
alle sicherheitsrelevanten Informationen in Echtzeit und reisen sicher von und
zu ihren Einsatzgebieten.

Über Gilbert Leb

Gilbert Leb leitet von Wien aus die Betreuung sämtlicher Kunden im DACH-Raum.
Eine Vielzahl von exportorientierten Unternehmen benötigen gerade in diesem Raum
die besten Reiseinformationen und mögliche Notfallstrategien für ihre
Mitarbeiter. Der 1964 geborene Leb erwarb nach dem erfolgreichen Abschluss der
HTL-Maschinenbau große Erfahrung in der Start Up Branche. Seit 1996 arbeitet er
im IT-Bereich. Nach mehreren Jahren bei einem stark wachsenden österreichischen
CRM-Unternehmen bekleidete er verschiedene Positionen als Vice President im
Vertriebsbereich von Technologieunternehmen. In dieser Funktion baute er global
Kundenkontakte auf und aus. „Als begeisterter Welt- und Geschäftsreisender kenne
ich die Risiken und Bedürfnisse im internationalen Vertrieb. Mit dieser
Erfahrung und der Begeisterung für Start Up Unternehmen ist nun GWS die perfekte
Herausforderung für mich.“, ergänzt Gilbert Leb.

Über GWS Production AB and Safeture®:

Die börsennotierte GWS Production AB wurde nach dem Krisenjahr 2009 gegründet.
Das schwedische Unternehmen entwickelte die Safeture®-Plattform, um Mitarbeiter
weltweit vor Ereignissen wie die SARS-Epidemie, Tsunamis oder Terroranschlägen
zu schützen. Die Safeture®-Plattform kombiniert eine qualifizierte
Ereignisanalyse, eine mobile App und ein Risikomanagementtool als Backend für
Organisationen und Unternehmen. Damit bedient sie optimal die ständig steigende
Nachfrage nach einer flexiblen Softwarelösung im Bereich
Reisesicherheitsmanagement.

Kontakt:
Gilbert Leb
Regional Sales Manager DACH
GWS Production AB
Ideon Gateway, Scheelevägen 27, 223 63 Lund, Sweden
Email:gilbert.leb@globalwarningsystem.com
Mobile: +43 664 439 35 23
www.safeture.com

Original-Content von: Global Warning Systems, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/133925/4215478