Krönendes Finale: SAT.1-Show „Dancing on Ice“ begeistert mit 10,6 Prozent Marktanteil

SAT.1

Finde deine neuen Sport-Look hier.

Unterföhring (ots) – Dieses Finale lässt niemanden kalt! Sarah
Lombardi siegt am Sonntagabend bei „Dancing on Ice“ und setzt sich
damit erfolgreich gegen ihre Final-Konkurrenten John Kelly und Sarina
Nowak durch. Gute 10,6 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer
(2,38 Millionen Zuschauer ab 3 J.) fiebern beim Live-Finale zur Prime
Time in SAT.1 mit und lassen sich von den Küren der drei Finalisten
auf der Eisfläche begeistern.

„Dancing on Ice“-Siegerin Sarah Lombardi: „Ich kann es immer noch
nicht glauben, das ist ein so krasses und komisches Gefühl, da ich es
einfach gewohnt war, immer die Zweite zu werden. Das war der schönste
Abschluss dieser Reise.“

Fotos aus der Final-Show von „Dancing on Ice“ finden Sie auf der
„Dancing on Ice“-Presseseite unter
http://presse.sat1.de/Dancing-on-Ice

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE |
ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt:
11.02.2019 (vorläufig gewichtet)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Kevin Körber
Tel. +49 [89] 9507-1187
Kevin.Koerber@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/6708/4189314