NewMotion erreicht wichtigen Meilenstein – Ladenetzwerk umfasst mehr als 100.000 Ladepunkte

NewMotion

Finde deine neuen Sport-Look hier.

Berlin (ots) –

– NewMotion verfügt nun über das größte Roaming-Ladenetz für
E-Autos in Europa
– Das Roaming-Ladenetzwerk besteht aus mehr als 100.000
Ladepunkten in 28 Ländern
– NewMotion ist der erste Anbieter von intelligenten Ladelösungen,
der diesen Meilenstein in Europa erreicht hat

NewMotion, Europas größter Anbieter von intelligenten Ladelösungen
für Elektroautos, betreibt als erster Anbieter der Branche mehr als
100.000 Ladepunkte in seinem Roaming-Ladenetzwerk. Um dieses
umfassende Netzwerk an öffentlichen Ladepunkten zu betreiben,
arbeitet das Unternehmen mit mehr als 200 Roamingpartnern in 28
europäischen Ländern zusammen.

Die Erreichung dieses wichtigen Meilensteins unterstreicht das
Engagement von NewMotion, Elektromobilität voranzutreiben und
gleichzeitig Privatpersonen und Unternehmen das bestmögliche
Ladeerlebnis zu bieten.

Mehr als 170.000 registrierte Nutzer der Ladekarte von NewMotion
genießen bereits die Vorteile von Europas größtem
Roaming-Ladenetzwerk. Die Ladekarte erlaubt eine internationale,
nahtlose Rechnungsabwicklung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer pro
Land, um Unternehmen und privaten E-Autofahrern in ganz Europa ein
transparentes und einfaches Ladeerlebnis zu ermöglichen.

„Es ist etwas ganz Besonderes, den Meilenstein von mehr als
100.000 Ladepunkten in unserem Ladenetzwerk zu erreichen – zumal wir
dieses Jahr auch unser 10-jähriges Jubiläum feiern. Unser Ziel ist
es, das Erlebnis für E-Autofahrer durch den Ausbau unseres Netzwerks
in ganz Europa kontinuierlich zu verbessern. Prinzipiell gilt, dass
E-Mobilität, Ladeinfrastruktur und Dienstleistungen durch die
Zusammenarbeit mit erfahrenen Partnern immer auf höchste Effizienz
ausgelegt sein müssen. Mit unseren Partnern und allen E-Autofahrern
im Blick werden wir in den kommenden Jahren weiterhin neue und noch
bessere Services entwickeln. Unser V2X-Ladegerät und unsere Group
Charge App sind gute Beispiele dafür, wie NewMotion kontinuierlich
daran arbeitet, immer das bestmögliche Ladeerlebnis zu
gewährleisten,“ kommentiert Sytse Zuidema, CEO von NewMotion.

Mithilfe des Ladenetzwerks sowie weiteren intelligenten
Dienstleistungen von NewMotion können E-Autofahrer zu Hause, während
der Arbeit und unterwegs ohne Schwierigkeiten ihr Fahrzeug wieder
aufladen. Privatpersonen und Unternehmen wird dadurch der Umstieg auf
saubere Transportmittel so leicht wie möglich gemacht.

Über NewMotion

NewMotion ist der führende Anbieter von intelligenten Ladelösungen
für Elektroautos in Europa. Das Unternehmen betreibt derzeit mehr als
45.000 private Ladestationen in den Niederlanden sowie in
Deutschland, Frankreich und im Vereinigten Königreich. Außerdem
bietet NewMotion den Inhabern von mehr als 170.000 registrierten
Ladekarten Zugang zu einem Netzwerk aus über 100.000 öffentlichen
Ladepunkten in 28 Ländern in ganz Europa. Im Oktober 2017 wurde
NewMotion von Shell übernommen. NewMotion und Shell nutzen die
Synergien und Chancen, die diese Übernahme bietet, um die
branchenführenden Dienstleistungen und Produkte von NewMotion für
alle Elektroautofahrer weiterzuentwickeln. NewMotion ist seit 2009
als Vorreiter in der Branche aktiv. Mehr Informationen erhalten Sie
unter https://newmotion.com/de_DE.

Bildmaterial finden Sie unter:
http://presse.hbi.de/pub/NewMotion/100.00%20Ladestationen/

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Stefan Schmidt / Corinna Voss / Moritz Freiberger
Tel.: +49 (0) 89 99 38 87 -47/ -30 / -38
newmotion@hbi.de
www.hbi.de

Original-Content von: NewMotion, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/123052/4217523