Presse-Einladung zum LGBT+ Media Brunch / Mittwoch, 4. März 2020, 11 bis 12.30 Uhr / City Cube Berlin, Raum M6, Ebene 3

Messe Berlin GmbH

Neue Reiseziele schnell mit dem Flieger entdecken bei airfrance.de

Berlin (ots) – Mit dem Segment LGBT+ Travel ist die ITB Berlin Vordenker und
präsentiert heute weltweit das größte Angebot auf einer Reisemesse. Daher
richtet die ITB Berlin auch in diesem Jahr wieder den traditionellen LGBT+ Media
Brunch aus, zu dem wir Sie herzlich einladen. Medienvertreter und Blogger können
in entspannter Atmosphäre mit Destinationen und spezifischen Produktanbietern
zusammenkommen, um aktuelle Trends und Neuigkeiten zu LGBT+ Themen zu erörtern.

LGBT+ Media Brunch
Mittwoch, 4. März 2020, 11 bis 12.30 Uhr
City Cube Berlin, Raum M6, Ebene 3

Der LGBT+ Media Brunch wird präsentiert von:
Italienisches Fremdenverkehrsamt – ENIT: www.italia.it

Weitere Aussteller sind unter anderem:

Argentina, Barcelona Tourism, CSD Berlin, Ella Travel, Gay Travel Nepal, Ibiza
Tourism, Illinois Office of Tourism, Choose Chicago, Liberty International
Prague, Proudly Portugal, The Florida Keys & Key West, US Travel Association,
Visit Brussels, Visit Malta

Anmeldung unter www.bit.ly/37gGt4Y

Organisatorischer Hinweis:

Wenn Sie noch keine Akkreditierung vorweisen können, werden Sie gebeten, sich an
einem Counter im Eingangsbereich CityCube zu registrieren. Nach Vorlage einer
Visitenkarte oder eines Ausweisdokumentes erhalten sie Ihr Ticket. Damit können
Sie den LGBT+ Media Brunch im CityCube, Raum 6, besuchen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Pressekontakt:

ITB Berlin / ITB Asia / ITB China / ITB India:
Julia Sonnemann
PR Manager
T: +49 30 3038-2269
julia.sonnemann@messe-berlin.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6600/4517809
OTS: Messe Berlin GmbH

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/6600/4517809