Quiet please! Das Tennis-Highlight des Jahres: Wimbledon 2019 live und exklusiv bei Sky

Sky Deutschland

Alles für den Hausfhalt finden Sie hier.

Unterföhring (ots) –
– Sky berichtet ab Montag, 1. Juli auf fünf Sendern insgesamt über
350 Stunden live und exklusiv vom Höhepunkt des Tennisjahres
– Moderierte Tennis-Konferenz mit dem Besten aus Wimbledon mit
Moderator Yannick Erkenbrecher und Sky Experte Patrick Kühnen
bis einschließlich Montag der zweiten Turnierwoche auf Sky Sport
1 HD
– Auftaktmatches der Titelverteidiger Novak Djokovic und Angelique
Kerber am 1. Juli und 2. Juli, jeweils ab 13.30 Uhr frei
empfangbar auf Sky Sport News HD
– „Quiet please – die Wimbledon-Highlights“ täglich ab 22.00 Uhr
auf Sky Sport News HD und Sky Sport 1 HD
– Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky
Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Matches live
dabei sein
– „Dein Sky Sport Sommer“: Die Übersicht über die
Programm-Highlights des Sportsommers unter sky.de/sommer

Unterföhring, 25. Juni 2019 – Nächsten Montag ist es soweit: Die
Tennis-Elite kämpft um den begehrtesten Titel der Tenniswelt.
Schaffen es Alexander Zverev und Dominic Thiem erstmalig,
ausgerechnet im All England Lawn Tennis & Croquet Club ihren ersten
Grand-Slam-Titel ihrer Karriere zu gewinnen? Oder setzen sich die
Routiniers Novak Djokovic oder Roger Federer wieder durch? Und
gelingt Angelique Kerber die Titelverteidigung nach einem eher
durchwachsenen ersten Halbjahr 2019? Sky berichtet ab dem 1. Juli
täglich und insgesamt über 350 Stunden auf fünf Kanälen live vom
„heiligen Rasen aus Wimbledon. Sky überträgt die Erstrundenmatches
der beiden Titelträger Novak Djokovic am 1. Juli und Angelique Kerber
am 2. Juli jeweils live ab 13.30 Uhr im Free-TV auf Sky Sport News
HD.

Auf Sky Sport 1 HD überträgt Sky bis einschließlich Montag der
zweiten Turnierwoche die Tennis-Konferenz, in der die Zuschauer das
Beste aus Wimbledon miterleben können – Live-Matches, Highlights,
Analysen und Interviews. Durch die Konferenz und den Live-Tag in
Wimbledon führen von vor Ort Yannick Erkenbrecher und Sky Experte
Patrik Kühnen. Das Studio liegt direkt auf der Anlage und bietet im
Hintergrund den Blick auf einen der Courts. Auf Sky Sport 2 HD läuft
immer das Geschehen vom Centre Court live, auf Sky Sport 3 bis 5 HD
die jeweils besten aktuell laufenden Matches mit Fokus auf den
deutschen Spielerinnen und Spielern.

Bis einschließlich Montag der zweiten Turnierwoche beginnt die
Live-Berichterstattung auf Sky Sport 1 bis 5 HD jeweils um 11.45 Uhr
(bis planmäßig 22.00 Uhr). Ab dem Dienstag der zweiten Woche
verringert sich dann mit dem fortgeschrittenen Turnierverlauf die
Anzahl der Kanäle auf zwei und der Übertragungsbeginn auf den frühen
Nachmittag. Ab dann laufen auf Sky Sport 1 und 2 HD jeweils
Live-Matches. An den Finaltagen 13./14.7. werden neben den
Einzelfinals auch beide Doppel-Endspiele übertragen.

Vor Ort geht während der zwei Wochen Reporter Moritz Lang auf
Stimmenfang. Hartmut von Kameke ist während der ersten Woche in
London, Katharina Kleinfeldt während der zweiten. Im Einsatz sind
insgesamt 12 Live-Kommentatoren: Stefan Hempel, Roland Evers, Marcel
Meinert, Paul Häuser, Markus Gaupp, Kai Dittmann, Sascha Roos,
Florian Bauer, Toni Tomic, Markus Götz, Philipp Langosz und Jaron
Steiner.

„Quiet please – die Wimbledon-Highlights“: täglich ab 22.00 Uhr
auf Sky Sport News HD und Sky Sport 1 HD

Im Anschluss an die Übertragung der Live-Matches meldet sich die
Sendung täglich um 22.00 Uhr, moderiert aus dem Studio Sky Sport HQ
in Unterföhring von Katharina Kleinfeldt in der ersten Woche, Hartmut
von Kameke in der zweiten Woche. Hier werden Highlights der Matches
des Tages gezeigt – außerdem gibt es hier Analysen und die Stimmen
der Spielerinnen und Spieler, die bei Yannick Erkenbrecher und Patrik
Kühnen im Studio vor Ort zu Gast waren. „Quiet please – die
Wimbledon-Highlights“ wird neben Sky Sport 1 HD auch für jedermann
frei empfangbar auf Sky Sport News HD ausgestrahlt.

Auch in diesem Jahr bietet skysport.de mit dem Wimbledon-Channel
täglich von 10.00 Uhr bis circa 20.00 Uhr einen exklusiven
Live-Stream mit Behind-the-Scenes-Reportagen, Interviews,
Live-Ausschnitten und aktuellen Highlights aus Wimbledon – direkt vom
Court. Zudem sind täglich auf skysport.de Highlight-Clips der Spiele
vom heiligen Rasen abrufbar.

Mit dem Sky Abo und dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket
live dabei sein

Die Tennis-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des
Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise
im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle
Tennisfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange
Vertragsbindung bei allen Tennis-Übertragungen von Sky live dabei
sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf
einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs,
Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky
Ticket TV Stick verfügbar.

Wimbledon 2019 live bei Sky:

Woche 1

Montag, 1.7. ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD
Dienstag, 2.7. ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD
Mittwoch, 3.7., ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD
Donnerstag, 4.7., ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD
Freitag, 5.7., ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD
Samstag, 6.7., ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD

Woche 2

Montag, 8.7. ab 11.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD bis Sky Sport 5 HD
Dienstag, 9.7. die Viertelfinals Damen ab 13.45 Uhr auf Sky Sport 1
HD und Sky Sport 2 HD Mittwoch, 10.7., die Viertelfinals Herren ab
13.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport 2 HD Donnerstag, 11.7.,
die Halbfinals Damen ab 13.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD Freitag, 12.7.,
die Halbfinals Herren ab 13.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD Samstag, 13.7.,
das Finale Damen ab 14.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD Sonntag, 14.7., das
Finale Herren ab 14.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in
Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht
aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen,
vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und
unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei
empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm
zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die
Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und
Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und
viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und
Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich
kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei
München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem
Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Jens Bohl
External Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/33221/4306189