TÜV SÜD Management Service verstärkt Aktivitäten in der Schweiz (FOTO)

TÜV SÜD AG

Gönnen Sie sich einen erholsamen Aufenthalt, einfach buchen bei accorhotels.com

München (ots) – Mit einer neuen Niederlassung in Basel baut die TÜV SÜD
Management Service GmbH seit dem 1. Januar 2020 ihre Aktivitäten in der Schweiz
weiter aus. Die Leitung übernimmt Oliver Pascal Streng, der über langjährige
Expertise als Auditor verfügt und seit 2016 bei der TÜV SÜD Schweiz AG tätig
ist.

Um den wachsenden Anforderungen der Kunden auf dem Schweizer Markt künftig noch
besser gerecht zu werden, hat die TÜV SÜD Management Service GmbH zum 1. Januar
2020 eine eigene Niederlassung mit Sitz in Basel eröffnet. „Wir freuen uns, die
weltweit von unserem Konzern angebotenen Auditierungen und Zertifizierungen von
Managementsystemen nun auch in der Schweiz mit der anerkannten Qualität von TÜV
SÜD erbringen zu können“, erklärt Dr. Alexander Wolf, CEO der Division Business
Assurance der TÜV SÜD AG.

Als Partner für Sicherheit, Vertrauen und Compliance bietet die TÜV SÜD
Management Service GmbH ihren Kunden Auditierung, Begutachtung, Validierung und
Zertifizierung von Managementsystemen. Im Mittelpunkt stehen dabei Qualitäts-,
Umwelt- und Sicherheits-Managementsysteme bei produzierenden und
dienstleistenden Unternehmen aller Branchen. Die rund 1.200 Mitarbeiter führen
weltweit über 67.000 Zertifizierungen jährlich durch. Das Portfolio in der
Schweiz umfasst Audit Services sowie Zertifizierungen in jeglichen Bereichen
egal, ob Qualität, Umwelt, Energie oder Arbeitssicherheit nach der Schweizer
Gesetzgebung.

Weitere Informationen: https://www.tuev-sued.ch/ch-de/management-services

Pressekontakt:

Sabine Krömer
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation
Westendstr. 199, 80686 München
Tel. +49 (0) 89 / 57 91 – 29 35
Fax +49 (0) 89 / 57 91 – 22 69
E-Mail sabine.kroemer@tuev-sued.de
Internet www.tuev-sued.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/38406/4491210
OTS: TÜV SÜD AG

Original-Content von: TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/38406/4491210