Über 10.000 Besucher: Perfekter Tour-Start für „GRIP – Das Motorevent“ am Sachsenring (FOTO)

RTL II

Zeitlose Mode für den Sommer findest Du bei albamoda.de

München (ots) –

Pole Position für GRIP: Deutschlands kultigstes Motormagazin lädt
auch dieses Jahr wieder tausende Motor-Enthusiasten und Carspotter
sowie diverse Autoclubs zu vier verschiedenen „GRIP – Das
Motorevent“-Veranstaltungen ein. Den Auftakt machte am Pfingstmontag
das sehr gut besuchte Event am Sachsenring mit mehr als 10.000
Gästen.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen Events zum Mitmachen
für die ganze Familie ließen die über 10.000 begeisterten Besucher
des „GRIP – Das Motorevent“ am Pfingstmontag am Sachsenring hautnah
die Faszination von Technik, Tuning und Fahrspaß erleben und
entdecken. Rund 500 Gearheads, wie Tuning Cars, Oldtimer, Hot Rods,
individuelle Customizer und High-End-Supersportwagen begeisterten die
Besucher, darunter viele Kinder. Bei strahlendem Sonnenschein gab es
Gelegenheit zum Motortalk auf Augenhöhe und dazu ein volles Programm
mit vielen Fahrerlebnissen. Foodtrucks versorgten die Gäste mit
Spezialitäten aus aller Welt, die Händlermeile bot alles, was das
Autoliebhaberherz höher schlagen lässt. Auch „Köln 50667“-Star Ingo
Kantorek und Fürst Heinz waren vor Ort. Mitten in der Menge waren die
GRIP-Moderatoren Det Müller, Helge Thomsen, Linda van de Mars, Jens
Kuck und Niki Schelle, die Hände schüttelten, Autogramme gaben. Die
zahlreichen Kinder konnten beim Familienprogramm viel erleben und
ihrer Leidenschaft für Fahrzeuge und Autorennen, unter anderem bei
einer Carrera-Bahn-Challenge, dem GRIP-Kids-Drive, einer
Slalom-Challenge und dem GRIP-Kids-Quiz mit Moderator Det Müller
nachgehen.

„Die Event-Reihe, die wir letztes Jahr gemeinsam mit dem
DAZ-Verlag ins Leben gerufen haben, ist ein voller Erfolg. Jetzt geht
es weiter, mit einer Location mehr und noch mehr Besuchern. Mit der
Veranstaltung bauen wir die Marke GRIP weiter aus. Fans und
Auto-Enthusiasten können den Spirit des GRIP-Kosmos zusätzlich zum
Bildschirm direkt und on the ground erleben – diese Veranstaltung
macht einfach Spaß“, sagt Carlos Zamorano, Bereichsleiter Marketing &
Kommunikation RTL II.

Marco Wendlandt, Herausgeber/Chefredakteur DAZ-Verlag: „Unser
Auftakt-Event am Sachsenring zu starten, hat sich mit dem großen
Erfolg als richtig erwiesen. Sagenhaft tolle Fans haben uns hier mit
offenen Armen empfangen und unsere Attraktionen sowie Moderatoren
gefeiert. Die Mixtur aus Live-Show der RTL II-Faces, den vielen
Überraschungs-Attraktionen, den Möglichkeiten wie z.B. zu driften,
Helikopter zu fliegen und die Kids einzubinden, hat wieder voll
durchgezündet. Jedes GRIP-Event ist irgendwie anders und wir haben
für die nächste Station in Bispingen am 18. August weitere Highlights
im Köcher.“

Crossmedial erfolgreich

„GRIP – Das Motormagazin“ hat sich bei Autoliebhabern als Marke
etabliert und ist seit über elf Jahren ein crossmedialer Erfolg. Im
TV ist die RTL II-Sendung in der Zielgruppe der 14-49-jährigen Männer
das meistgesehene Magazin zum Thema Auto/Verkehr.

Das Format, das mit viel Humor, hochwertigem Look und
außergewöhnlichen Themen aufwartet, hat auch in den sozialen Medien
eine ständig wachsende Fanbase. Bei Facebook zählt GRIP mehr als 1
Million Fans. Bei YouTube begeistert das Format mit Beiträgen aus der
Sendung bereits über 1 Million Abonnenten und erzielt im aktuellen
Jahr bereits über 56 Millionen Videoviews.* Mit den neu entwickelten
„GRIP Originals“ werden exklusiv für YouTube 15-minütige Episoden
produziert und wöchentlich auf dem offiziellen GRIP-Kanal
veröffentlicht. Die ersten 26 Folgen erzielten bereits über 9,5
Millionen Video Views.*

Spaß, Action und geballte Motorkompetenz gibt es auch als
Printmagazin: Seit 2014 erscheint „GRIP – Das Motormagazin“ alle
sechs Wochen mit einer Auflage von 45.000 Exemplaren im DAZ-Verlag.
Zudem gab es bisher fünf „GRIP – Bass & Furious“-Compilations in
Kooperation mit Sony Music.

Werbemöglichkeiten on the ground

Das emotionale Umfeld der Events bietet viel Fläche für
Marketing-Aktivitäten. Kunden und Sponsoren können ihre Marke auf
verschiedenen Wegen on the ground präsentieren, zum Beispiel auf der
Experience-Meile, in den VIP-Areas oder aber über
Merchandise-Produkte. Die Vermarktung liegt bei EL CARTEL MEDIA und
bei IMAGE ENTERTAINMENT Events.

Die weiteren Termine und Locations der „GRIP – Das
Motorevent“-Tour:

– 18.08.2019: Ralf Schumacher Kartcenter, Bispingen
– 01.09.2019: Red Bull Ring, Spielberg
– 22.09.2019: Nürburgring

Weitere Informationen zu GRIP und dem Event: rtl2.de,
grip-dasmotorevent.de, www.daz-verlag.de

Über die Image Entertainment Events und DAZ VERLAGSGRUPPE:

Image Entertainment Events, eine Unit der DAZ VERLAGSGRUPPE, ist
die Hamburger Eventagentur für die gesamte Automobilbranche. Die DAZ
VERLAGSGRUPPE ist der Herausgeber von periodisch international
erscheinenden Titeln im Fachzeitschriften- und Magazin-Bereich sowie
der dazugehörigen Online-Portale und Social-Media-Plattformen.

Über RTL II:

Überraschend, unangepasst, optimistisch und ganz nah dran: Das ist
RTL II. Hier erleben die Zuschauer das Leben in all seinen Facetten.
RTL II ist der deutschsprachige Reality-Sender Nr. 1:

Dokumentationen, Reportagen und Doku-Soaps zeigen faszinierende
Menschen und bewegende Schicksale. Die „RTL II News“ bieten junge
Nachrichten. Darüber hinaus unterhält der Sender mit
unverwechselbaren Shows und den besten Serien und Spielfilmen. Das
Münchener Medienunternehmen spricht sein Publikum auf Augenhöhe an –
überall, zu jeder Zeit und auf allen relevanten Plattformen und
Endgeräten.

*YouTube Analytics Stand 31.05.2019

Pressekontakt:
RTL II Unternehmens-
kommunikation
Susanne Raidt
089 – 64185 690
susanne.raidt@rtl2.de
info.rtl2.de
blog.rtl2.de

RTL II Bildredaktion
bildredaktion@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/6605/4294543